Analyse – Beratung – Individuelle Lösungen


Die Bedarfs- / Ist-Analyse

• Infrastruktur
• Bedarf / Bedürfnisse
• Abläufe
• Personaleinsatz
• Dienstzeiten
• Bedarf / Bedürfnisse:
Verpflegungskonzept, Pflegepersonal, Hol- und Lieferservice, Küchenpersonal, Logistik, Patient / Heimbewohner

Die Konzepterstellung

Das richtige Konzept bestimmt Effizienz und Qualität Ihrer Verpflegungsversorgung.
Grundsatz: Nicht an den Realitäten vorbei planen.


Die Systemauswahl

Die richtigen Produkte bzw. Produktgruppen bestimmen die Effizienz der einzelnen Arbeitsabläufe, das reibungslose Zusammenwirken der einzelnen Bereiche im Ganzen.

Das Angebots- und Ausschreibungsverfahren

• Bedarfsorientierte Mengenermittlung
• Konkrete und realistische LV-Texte


Unser Service –
Einführende Maßnahmen

• Vorbereitung der Inbetriebnahme
• Personalschulung in allen Systemrelevanten Bereichen
• Unterstützung bei der Inbetriebnahme in allen Systemrelevanten Bereichen